Nach monatelangen Streitigkeiten hat der US-Kongress das Infrastrukturpaket von US-Präsident Joe Biden im Wert von 1,2 Billionen Dollar genehmigt. Das Geld soll für den Bau neuer Straßen und Brücken sowie für den Breitbandausbau verwendet werden. Der Abschied ist für Biden ein großer Erfolg.

Hier schreiben und kuratieren die Redakteure des glamssupes