Ukraine-Krise: Zelenskyi will Reservisten anrufen

Der ukrainische Präsident Volodymyr Selenskyj während einer Truppenübung im Dezember 2020. (Foto: President.gov.ua)

Kiew – Angesichts der wachsenden Spannungen mit seinem mächtigen Nachbarn hat der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky heute, Mittwoch, ein Gesetz unterzeichnet, das die Abfassung von Reservisten vereinfachen soll.

Das im März verabschiedete Gesetz erlaubt es Reservisten, zum Militärdienst einberufen zu werden, ohne die Mobilisierung anzukündigen, sagte Zelenskyis Büro am Mittwoch.

“Dies wird es ermöglichen, die Militäreinheiten aller Verteidigungskräfte schnell mit Reservisten auszustatten und so ihre Kampfkraft bei militärischen Angriffen erheblich zu erhöhen”, sagte das Büro.

Am Dienstag forderte Zelenskyi seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin auf, ihn in der Region Donbass zu Gesprächen zu treffen, um den Konflikt dort zu beenden und die Spannungen zwischen den Nachbarn abzubauen.

Situation in der Ostukraine

Russland sammelt seit Wochen Tausende von Militärangehörigen an der Nord- und Ostgrenze der Ukraine. Medienberichten zufolge wurden über 100.000 Soldaten umgesiedelt.

In der östlichen Donbass-Region stehen sich seit Jahren pro-russische Separatisten und ukrainische Regierungssoldaten gegenüber. Nach Angaben der Regierung in Kiew sind seit Beginn des Konflikts im Jahr 2014 rund 14.000 Menschen getötet worden. Die Kämpfe dort sind erneut aufgeflammt, und beide Seiten werfen sich gegenseitig vor, einen im Juli in Kraft getretenen Waffenstillstand verletzt zu haben.

Die Ukraine, ihre westlichen Verbündeten und die NATO haben Russland einen „provokativen“ Truppenaufbau an der Ostgrenze der Ukraine und auf der Krim vorgeworfen. Russland wiederum hat den Vereinigten Staaten und der NATO “provokative Aktivitäten” in der Schwarzmeerregion vorgeworfen.

Zum Thema

– Ukraine-Krise –
Russland verurteilt die Türkei für die Lieferung von Drohnen in die Ukraine

Russland verurteilte am Donnerstag die Lieferung türkischer Drohnen in die Ukraine. Dies ermutigt die Ukraine, militärische Schritte in der Krisenregion zu unternehmen, und trägt nicht zur Deeskalation bei.

Russland verurteilt die Türkei für die Lieferung von Drohnen in die Ukraine

Leave a Comment