Türkischer Polizeistreik gegen FETÖ

(Archivfoto: aa)

Von Kemal Bölge

Der türkische Geheimdienst MIT und die türkische Polizei suchten in einer gemeinsamen Operation in Nordzypern nach zwei Personen mit Haftbefehl Mitglieder der Terrororganisation FETÖ verhaftet und in die Türkei gebracht. Gegen İsmail Okkalı war ein Haftbefehl des 4. Strafgerichtshofs des Bezirksgerichts Izmir wegen Mitgliedschaft im Terrorismus erlassen worden. Auch gegen Ayşe Özalp, gegen die ein Haftbefehl des 2. Strafgerichts des Amtsgerichts in Adana vorlag.

Die Ermittler hatten Informationen, dass beide mutmaßlichen FETÖ-Mitglieder in der Türkischen Republik Nordzypern (TRNC) gewesen sein sollen. Daraufhin beschlossen die Sicherheitsbehörden, es zu verwenden. Okkalı wurde am 17. März und Özalp am 24. März verhaftet und in die Türkei gebracht. Nach den Erkenntnissen der Ermittler gilt Okkalı als “Wohnungsanbieter” für Verbindungsbeamte (Mahrem Imam), die Informationen von FETÖ-Mitgliedern der türkischen Armee erhalten.

Schon seit blutiger Putschversuch im Jahr 2016 21.494 Mitglieder der türkischen Armee wurden aus dem Dienst entfernt und 3.173 Mitglieder werden derzeit strafrechtlich untersucht. Die meisten von ihnen sollen Mitglieder der Fetullahist Terrorist Organization (FETÖ) sein. Wie das türkische Verteidigungsministerium während einer Pressekonferenz weiter bekannt gab, wurden 231 Terroristen der PKK / KCK / PYD-YPG und Daesh / IS seit dem 1. März 2021 bei Operationen zur Terrorismusbekämpfung im In- und Ausland außer Gefecht gesetzt. In den von der Terrororganisation PKK / YPG befreiten Gebieten in Syrien gelang es den türkischen Spezialeinheiten, 183 Extremisten aus den Terrororganisationen Daesh und PKK / YPG zu neutralisieren.

Interessant auch

– Kampf gegen den Terror –
Der türkische Geheimdienst schlägt einen weiteren Schlag gegen PKK / YPG in Syrien

Der türkische Geheimdienst MIT hat der Terrororganisation PKK / YPG in Syrien einen weiteren Schlag versetzt.

Der türkische Geheimdienst schlägt einen weiteren Schlag gegen PKK / YPG in Syrien


Leave a Comment