Türkei schickt Löschflugzeuge nach Griechenland

(Foto: nex24)

Athen – Während die Opposition in der Türkei und die Medien hierzulande noch darüber diskutieren, ob der Türkei genügend Löschflugzeuge zur Verfügung stehen, hat der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Montag angekündigt, Flugzeuge nach Griechenland zu schicken, das ebenfalls von Waldbränden geplagt wird. Griechenlands Außenminister Nicos Dendias dankte der Türkei für die Geste.

Das griechische Außenministerium teilte mit, der türkische Außenminister habe informiert, dass die Brände in der Türkei nun unter Kontrolle seien und zwei Löschflugzeuge nach Griechenland entsandt würden.

Am vergangenen Freitag gaben Dendias und Cavusoglu eine Zusammenarbeit bei der Brandbekämpfung und den anschließenden Arbeiten bekannt.

(Screenshot / Twitter)

Zum Thema

– Waldbrandkatastrophe –
Waldbrände: Türkei und Griechenland wollen sich gegenseitig helfen

Angesichts der verheerenden Waldbrände in Griechenland hat der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu seinem griechischen Amtskollegen am Freitag ein Beileid ausgesprochen.

Waldbrände: Türkei und Griechenland wollen sich gegenseitig helfen


Leave a Comment