Tourismusbeauftragter Bareiß warnt vor Verlängerung der Bundessperre ⋆ Nürnberger Blatt

Lockdown – Bild: ako via Twenty20

Der Tourismuskommissar der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), hat die Bundesregierung davor gewarnt, die Sperrung des Bundes über den 30. Juni hinaus zu verlängern. “Es ist wichtig, dass die Sperrung des Bundes nicht über den 30. Juni hinaus verlängert wird”, sagte Bareiß von der Zeitung “Bild” (Montagausgabe). “Ich bin sehr zuversichtlich, dass ab Juni Urlaubsreisen mit uns in immer mehr Regionen möglich sein werden.”

Hotels und Restaurants haben gute Sicherheitskonzepte eingeführt, sagte der CDU-Politiker. Außerdem „würden bis Ende Juni so viele Impfdosen abgegeben, dass theoretisch jeder deutsche Staatsbürger genug für die erste Impfung hätte“. Bareiß äußerte sich skeptisch über Ausflüge über Pfingsten: “Leider wird das in vielen Urlaubsregionen wieder ins Wasser fallen.”

Leave a Comment