Sparen nach Weihnachten: Sinken die Preise jetzt?

(Symbolfoto: pixabay)

Es ist noch nicht lange her, dass Einzelhändler uns Ende November mit unglaublichen Rabatten für den Black Friday in ihre Geschäfte und Websites gelockt haben. Nicht genug von der Schnäppchenjagd, der Preiskampf wurde von Cyber ​​Monday gekrönt, auf den insbesondere Technologiefans lange gewartet hatten, um beim Kauf von Unterhaltungselektronik echtes Geld zu sparen.

Kurz darauf sickerten auch hier die Weihnachtsangebote ins Haus, insbesondere die großen Ketten unterbieten sich regelmäßig mit den größten Prozentsätzen. Als Kunde haben Sie das Gefühl, dass Sie nicht aus dem Sparen herauskommen können und nicht das Risiko eingehen möchten, eine ideale Gelegenheit zu verpassen. Und dann, sogar ein halbes Jahr später, müssen Sie deutlich mehr bezahlen, weil Sie im entscheidenden Moment nicht gestreikt haben.

Aber Moment mal – stimmt das überhaupt? Ist die Vorweihnachtszeit wirklich die beste Zeit, um Einkäufe zu tätigen, oder ist es tatsächlich möglich, zu Beginn des Jahres noch günstiger einzukaufen? Ist es wichtig, um welche Produkte es sich handelt? Und wie verfolge ich, was wann billiger ist?

Eine Option ist die Verwendung von Gutscheinportalen. wie mein Angebot, wo Sie tolle Angebote finden können Informationen aus sehr unterschiedlichen Branchen werden bereitgestellt, unabhängig davon, ob es sich um Online-Kurse oder Reisen handelt. Die praktische mobile App zeigt alle derzeit verfügbaren Preistreffer sortiert nach Kategorien an, sodass Sie sofort reagieren können. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tipps Sie noch mehr sparen können.

Wie sich die Preispolitik im Laufe des Jahres ändert

Früher gab es klassische Sommer- und Winterverkäufe für Kleidung, die man zur Orientierung verwenden konnte. Aber so einfach ist das nicht mehr. Jetzt fühlen Sie sich mit den roten Rabattschildern zu verschiedenen Anlässen im Laufe des Jahres hingezogen und im Grunde kocht jeder Laden seine eigene Suppe, wenn er welche Rabatte gewährt. Es sieht also nicht so aus, als stünde ein bestimmtes System dahinter oder täuscht das?

Sie müssen tatsächlich je nach Branche und Produkt unterscheiden. Wenn Sie die Geduld haben, länger auf etwas zu warten und auch gut zu planen, können Sie das tun Profitieren Sie das ganze Jahr über von tollen Angeboten und sparen so Ihr Haushaltsbudget.

Verderbliche Lebensmittel wie Schokoladenkaninchen werden nach Ostern weggeworfen, da die Supermärkte damit nichts mehr verdienen können. Weihnachtsdekorationen können für das nächste Festival unmittelbar nach den Feiertagen wieder gekauft werden. Ganz einfach, weil die Geschäfte Speicherplatz für andere Waren freigeben müssen. Und wenn es um Kleidung geht, geraten Schnitte und Farben schnell aus der Mode, so dass die besonders kurzlebigen Gegenstände oft auf den Ausstellungsständen landen, bevor die nächste Kollektion präsentiert wird. Solche sich wiederholenden Schnäppchenzeiten sind jedes Jahr eine verlässliche Option.

Darüber hinaus sind Reduzierungen natürlich auch ein beliebtes Werbemittel für Einzelhändler, da sie Kunden anziehen und so automatisch ihren eigenen Umsatz steigern. Auch im Online-Handel ist es sehr einfach zu messen, wie viel zusätzlicher Traffic auf den Seiten durch die besten Preise generiert werden kann.

Auch Marktinnovationen wie die Einführung des neuesten iPhone-Modells wirken sich positiv aus. Vor einem solchen Datum, das im Voraus über die Medien mitgeteilt wird, fallen beispielsweise die Preise für das letzte Modell, da die Nachfrage danach bald rapide sinken wird.

Wenn Sie mit offenen Augen durch den Online- und Offline-Dschungel von Waren gehen und selbst logisch denken, können Sie viele Vorteile erzielen. Dies schließt auch das Kaufen gegen den allgemeinen Trend ein, dh zu einer Zeit, in der es niemand anderes tut. Denn Angebot und Nachfrage bestimmen auch heute noch maßgeblich den Preis.

Welche Waren sind es wert, vor den Ferien gekauft zu werden?

Wenn Sie über das gewünschte Produkt und seinen Preis gut informiert sind und mit einem kühlen Kopf zur Black Week gehen, können Sie Ende November tatsächlich viele Geschenke zu reduzierten Preisen kaufen. Der Trick besteht nicht darin, sich von den allzu verlockenden niedrigen Preisen anstecken zu lassen und einen kühlen Kopf zu bewahren.

Dies gilt auch für die Adventszeit. Wenn es genau diesen Artikel zu einem reduzierten Preis gibt, den Sie im Laufe des Jahres kaufen würden, lohnt es sich natürlich, ihn zu kaufen, auch wenn Sie eine Aktie kaufen. Hier finden Sie auch sensationelle Preise. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass Einzelhändler die Tatsache nutzen, dass sie großzügiger mit Geschenken umgehen und dass vielen Menschen ein zusätzlicher Weihnachtsbonus zur Verfügung steht.

Welche Einkäufe sollten auf das neue Jahr verschoben werden?

Typische Geschenke wie Parfüm, Schmuck, Handtaschen, Krawatten usw., die im Dezember nicht verkauft wurden, werden im Januar oft sehr billig verkauft. Bekanntlich findet kurz nach Weihnachten ein Austauschmarathon statt. Aufgrund der großen Anzahl zuvor gekaufter elektronischer Geräte gibt es auch eine erhöhte Anzahl von Retouren, die dann zu einem reduzierten Preis wieder auf den Markt kommen.

Davon können Sie beispielsweise beim Kauf von Laptops und dergleichen profitieren. Darüber hinaus ließ der große Einkaufshype nach dem neuen Jahr eine Weile nach, so dass neue Angebote veröffentlicht wurden, um im Januar noch Umsätze zu erzielen, was nicht sehr profitabel ist.

Bei manchen Dingen sollte man jedoch nicht so schnell sein. Zwischen den Jahren oder kurz danach befinden sich auch viele verbleibende Gegenstände in den leeren Regalen. Diese an und für sich können auch ein guter Kauf sein, aber die Auswahl ist sehr begrenzt, bis die Lieferungen nach und nach wieder geliefert werden.

Worum geht es beim Schnäppchen-Bloggen genau?

Sie können niemals und niemals einen Überblick über die Gesamtheit der Angebote von Internethändlern und stationären Verkäufen gleichzeitig haben. Darüber hinaus wird nicht jede günstige Gelegenheit öffentlich gemacht. Daher helfen sich diese Portale und die dort registrierte Community gegenseitig, nichts zu verpassen. Detaillierte Informationen finden Sie auch zu Preisfehlern, kostenlosen Produkten und vielem mehr. Eine weitere Option ist die clevere Verwendung von Gutscheinen.

Welche anderen Sparmöglichkeiten gibt es?

Zusätzlich zu diesen Tipps ist es jedoch ratsam, sich bei den Sparpreisen nicht nur auf die Anschaffungskosten bestimmter Geräte und Einrichtungsgegenstände, Mode oder Kosmetika zu konzentrieren, sondern auch darauf, in welchen Bereichen bei laufenden monatlichen Kosten auch Geld gespart werden kann . Tatsächlich sind die Möglichkeiten vielfältiger als Sie vielleicht denken und manchmal reichen ein paar Klicks aus, um dies beispielsweise herauszufinden günstigere Verträge für Handys, Versicherungen usw. absichern.

Leave a Comment