Seit einigen Wochen buchen Deutsche Reisen für den Sommerurlaub ⋆ Nürnberger Blatt

Sommerurlaub
Sommerurlaub

In den letzten Wochen haben Deutsche vermehrt Kurzreisen für die Sommerferien gebucht. Das teilte der Deutsche Reiseverband (DRV) am Donnerstag unter Berufung auf eigene Analysen von Marktforschungsdaten mit. Demnach hätten vor allem Familien „zuletzt überdurchschnittlich und noch kurzfristig für Juni, Juli und August gebucht“. Zu den am häufigsten gebuchten Zielen gehörten das Mittelmeer an der Grenze zu Griechenland und die Türkei.

Zu den weiteren Favoriten zählten laut Verband Portugal, Kroatien und Ägypten. Sehr beliebt waren auch Ziele in Deutschland und in Nachbarländern wie Österreich und Polen, die mit dem Auto oder der Bahn erreichbar sind. Laut Verbandsanalyse buchte die Mehrheit der Urlauber organisierte Pauschalreisen.

Dies basiert auf Buchungsdaten von Reisebüros und Reiseportalen. Die Stimmung in der Branche habe sich aufgrund der zuletzt positiven Buchungsentwicklung “deutlich verbessert”, erklärte DRV-Präsident Norbert Fiebig. Von einem normalen Jahr sind die Unternehmen jedoch noch weit entfernt. Bis Ende Mai wurde nur etwa ein Viertel des üblichen Umsatzes für die Sommerferienzeit erzielt.

Leave a Comment