Schwesig fordert eine klare Eröffnungsperspektive für Schulen und Friseure ⋆ Nürnberger Blatt

Manuela Schwesig – Bild: facebook / ManuelaSchwesig

Vor den bundesstaatlichen Konsultationen zu den nächsten Schritten der Koronapolitik forderte die mecklenburgisch-westpommernische Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) eine klare Eröffnungsperspektive für Schule und Wirtschaft. „Wenn wir die Abschaltung bis zum 1. März verlängern, müssen wir gleichzeitig sagen: Was wird in welchen Schritten geöffnet? Aus welcher Häufigkeit? “, Sagte Schwesig auf” Bild Live “.

Als Beispiel nannte der Premierminister eine Inzidenz von 50 und weniger für die Wiedereröffnung von Friseursalons. Mit einer Inzidenz von weniger als 35 kann der Einzelhandel diskutiert werden.

“Die Leute sind beim Angriff und fragen: Wie lange soll das noch dauern?” Sie ist daher dafür, eine Perspektive zu zeigen. Sie will nicht sagen, dass sich alles erst mit einer Inzidenz von 35 wieder öffnet.

In Bezug auf die Schulen sagte Schwesig „Bild live“, wo die Inzidenz gering ist, Grundschulen und Kindertagesstätten in Mecklenburg-Vorpommern offen bleiben. In Hotspots gibt es jedoch nur eine Notoperation. “Ich rate, dass wir das in ganz Deutschland machen.” Sie können regional vorgehen und müssen nicht warten, “bis der letzte Bezirk mit den Infektionen untergeht”.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Regierungschefs der Bundesländer werden am Mittwoch ab 14 Uhr über das weitere Vorgehen diskutieren. Es wird erwartet, dass die Top-Runde die zuvor auf den 14. Februar beschränkten Sperrmaßnahmen erneut verlängern wird. Auf der Tagesordnung steht jedoch auch eine längerfristige Eröffnungsperspektive: Sie sollte zeigen, wie eine allmähliche Rückkehr zur Normalität aussehen könnte, wenn die Zahl der Infektionen weiter sinkt.

Die Frage der Eröffnung von Schulen und Kindertagesstätten dürfte am Mittwoch zu kontroversen Debatten führen. Es besteht Einigkeit darüber, dass diese Institutionen vorrangig eröffnet werden sollten. Es ist jedoch unklar, wann dies geschehen wird. Die Ständige Konferenz forderte eine schrittweise Eröffnung ab nächster Woche; Vertreter der Koalition mahnten hier große Vorsicht.

Leave a Comment