MItya Aleshkovskiy /. CC BY-SA

Die russischen Behörden drohen offenbar, den inhaftierten Kremlkritiker Alexei Navalny zu zwangsernähren. Sein Team gab dies am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. Der 44-Jährige trat Ende März aus Protest gegen seine Haftbedingungen in einem Gefangenenlager in einen Hungerstreik und hat nach Angaben seines Teams seitdem acht Kilogramm abgenommen.

AFP / Redaktion

Hier schreiben und kuratieren die Herausgeber des glamssupes