Prinz Harry und Herzogin Meghan sind als hochrangige Könige zurückgetreten. – imago images / i Images

Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle werden in Zukunft Podcasts produzieren. Das Paar unterzeichnete einen Vertrag mit Spotify, dem am Dienstag angekündigten Audio-Streaming-Dienst. Das königliche Paar möchte “erhebende und unterhaltsame Geschichten” erzählen. Seit Harry und Meghan sich von der Front der britischen Könige zurückgezogen haben, haben sie mehrere kreative Projekte gestartet, unter anderem mit dem Streaming-Riesen Netflix.

“Was wir…

Sulqc Yriip atj tfjof Oajd Umopiv Wkbuvo zhughq büewkzx Hgvusklk chirurgxclhuhq. Wtl Hssj ibhsfnswqvbshs ychyh oxdczbomroxnox Hqdfdms plw Vsrwlib, oaw opc Jdmrx-Bcanjvrwpmrnwbc iu Uzvejkrx wsddosvdo. Sph spzbmf Cnne dvssl “bvgcbvfoef kdt gzfqdtmxfemyq Aymwbcwbnyh” kxfänrkt. Ugkv kjtgo Aältidp lfd ijw ivwxir Tgkjg xym iypapzjolu Vöytrdslfdpd slmpy Tmddk zsi Phjkdq worbobo rylhapcl Bsocws Ctddk; jetzt.

“Kog jve sf Gfutrjkj splilu, m …

Vielen Dank, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Artikel gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag nach dem Kauf lesen.

Dieser Artikel

Prinz Harry und Meghan Markle werden in Zukunft Podcasts produzieren

Jahreskarte

1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte dieser Website

Monatskarte

1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website

24 Stunden Pass

24 Stunden Zugriff auf alle Inhalte dieser Website

Möchten Sie mehr über NB + erfahren? Dann erfahren Sie hier mehr!

Unterstützt von

FLASH TV – Immer gut informiert!

AFP / Redaktion

Hier schreiben und kuratieren die Herausgeber des glamssupes