Papst nennt Mittelmeer “Europas größten Friedhof”

(Archivfoto: Screenshot / Youtube)

Rom – Nach dem Angelusgebet am Sonntag erklärte der katholische Führer, dass das Mittelmeer zum “größten Friedhof Europas” geworden sei, als er an die Migranten erinnerte, die beim Versuch, den Kontinent zu erreichen, ums Leben kamen.

“Denken wir darüber nach: Das Mittelmeer ist zum größten Friedhof Europas geworden”, sagte Papst Franziskus und erinnerte an die Tragödie vom April 2015, als schätzungsweise 800 Flüchtlinge auf dem Weg von Libyen nach Italien ertranken, als ihr Boot kenterte. Heute wird in Sizilien im Namen der damaligen Opfer ein Denkmal eingeweiht.

“Möge dieses Symbol so vieler Tragödien im Mittelmeerraum weiterhin das Gewissen aller herausfordern und das Wachstum einer solidarischeren Menschheit fördern, die die Mauer der Gleichgültigkeit niederreißt”, sagte Franziskus.

Bei der Schiffswrack im Mittelmeer ist am 19. April 2015 ein überladenes Flüchtlingsboot in der Nacht vom 18. auf den 19. April 2015 rund 200 Kilometer vor der italienischen Insel Lampedusa auf dem Weg von Libyen nach Italien umgekippt.

Tausende Menschen, die in Europa auf ein neues Leben hoffen, starten jedes Jahr von Nordafrika aus, meist in überfüllten, undichten Booten, die von skrupellosen Schleppern betrieben werden. Das Gebiet wird von einer Handvoll wohltätiger Rettungsschiffe patrouilliert. Sie haben sich oft darüber beschwert, dass die EU-Behörden sie nicht ausreichend unterstützen.

Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration der Vereinten Nationen sind zwischen Januar und Mitte Mai dieses Jahres bereits mehr als 500 Menschen auf der Überfahrt nach Italien und Malta gestorben.

Auch interessant

– Truthahn –
BILD-Reporter: Flüchtlingslager in der Türkei sind wie “5-Sterne-Hotels”

Im Vergleich zur Situation in Griechenland, so die griechische Journalistin Liana Spyropoulou, ähneln die Flüchtlingslager in der Türkei 5-Sterne-Hotels.

BILD-Reporter: Flüchtlingslager in der Türkei sind wie “5-Sterne-Hotels”

Leave a Comment