Kurierdienst Signal funktioniert in China nicht mehr ⋆ Nürnberger Blatt

Signal Messenger Service

Der verschlüsselte Kurierdienst Signal wurde offenbar in China blockiert. Laut der Website GreatFire.org, die sich auf Online-Zensur in China spezialisiert hat, konnten Benutzer am Dienstag ohne eine spezielle VPN-Verbindung nicht mehr darauf zugreifen. Signal ist einer der letzten US-Onlinedienste, die im Land frei verfügbar sind.

Laut dem Marktforschungsunternehmen Sensor Tower wurde die iOS-Version von Signal in China bisher fast 510.000 Mal heruntergeladen. Für Android-Downloads sind keine Zahlen verfügbar. Signal ließ zunächst eine Anfrage der AFP-Nachrichtenagentur unbeantwortet.

Nachdem der Kurierdienst WhatsApp Anfang des Jahres eine umstrittene Änderung des Datenschutzes angekündigt hatte, verzeichneten die WhatsApp-Konkurrenten Telegram und Signal Millionen neuer Registrierungen. WhatsApp hat die Änderung der Nutzungsbedingungen inzwischen verschoben.

China hatte die Clubhouse-App bereits letzten Monat blockiert. Die Plattform war in China sehr beliebt, da sie vorübergehend unzensierte Diskussionen ermöglichte.

Anzeige

Leave a Comment