Kretschmann gewinnt bei Landtagswahlen erneut Direktmandat ⋆ Nürnberger Blatt

Bild: Allianz 90 / Die Grünen

Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg gewann Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) erneut das direkte Mandat in seinem Wahlkreis. Er setzte sich am Sonntag im Wahlkreis Nürtingen durch. Die Grünen erhielten 38,8 Prozent der Stimmen und lagen mit 21,6 Prozent weit vor der CDU. Kretschmann hatte bereits bei den Wahlen 2016 das Direktmandat in seinem Wahlkreis gewonnen, zu diesem Zeitpunkt erreichte er 34,9 Prozent.

Prognosen zufolge waren die Grünen der Union im ganzen Land weit voraus. Kretschmann steht derzeit an der Spitze einer grün-schwarzen Koalition, die er fortsetzen könnte. Denkbar ist auch eine Ampelallianz aus Grünen, SPD und FDP. Auch eine grün-rote Koalition wurde nach Prognosen am Sonntagabend nicht ausgeschlossen.

Anzeige

Leave a Comment