“Keine Sorge! Sie werden weiterhin von Videokonferenzen hören” ⋆ Nürnberger Blatt


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht angesichts der zunehmenden Zahl von Koronainfektionen keine Möglichkeit, die Koronamaßnahmen zu lockern. Am Freitagabend verwies Merkel auf die kürzlich von Bund und Ländern beschlossene “Notbremse” für den Fall einer zunehmenden Anzahl von Infektionen. “Wir müssen auch von dieser Notbremse Gebrauch machen”, sagte sie im Hinblick auf die bevorstehenden Konsultationen der Bundesländer am Montag.

Leave a Comment