Katar und die Türkei diskutieren über die Stärkung der militärischen Zusammenarbeit

Prof. Dr. Ismail Demir (l) mit dem katarischen Stabschef Ghanem bin Shaheen.

Doha – Um die weitere Stärkung der militärischen Zusammenarbeit zu erörtern, haben Katars Stabschef Ghanem Bin Shaheen Al Ghanem und der Präsident der türkischen Verteidigungsindustrie, Dr. Ismail Demir, in der katarischen Hauptstadt Doha gesprochen.

Wie das katarische Verteidigungsministerium benachrichtigenAuf dem Treffen wurde erörtert, wie die Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit zwischen den Streitkräften verbessert werden können.

Bereits 2019 haben die Verteidigungsministerien beider Länder im Rahmen einer “bestehenden strategischen Zusammenarbeit” mehrere bilaterale Abkommen unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung erhielt Katar bei einer feierlichen Zeremonie im vergangenen Oktober in Istanbul auch das Kriegsschiff „Doha“ (QTS 91), das in der Türkei von der Anadolu-Werft hergestellt wurde.

Der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar nahm ebenfalls an der Übergabe teil.

(Foto :: MOD)

Türkische Militärbasen in Katar

Die Türkei hat seit 2017, zuletzt im Sommer 2019, mehrere Militärstützpunkte in Katar errichtet.

Die Türkei errichtete 2017 ihre erste Militärbasis in Katar auf der Grundlage eines Ende 2015 unterzeichneten bilateralen Sicherheitsabkommens. Die Basis soll Teil einer umfassenderen Sicherheitsmaßnahme der beiden Länder zur Bekämpfung nicht näher bezeichneter „gemeinsamer Feinde“ sein.

Türkische Soldaten wurden erstmals im Oktober 2015 nach Katar geschickt, um die bilateralen Beziehungen zu stärken. Doch seit Katars Nachbarn, angeführt von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten, das kleine Land im Juni 2017 blockiert haben, hat die militärische Präsenz der Türkei an Bedeutung gewonnen.

Zum Thema

– Truthahn –
Katar kündigt Investitionen in Milliardenhöhe in der Türkei an

Die katarische Regierung hat neue Milliarden-Dollar-Investitionsabkommen mit der Türkei unterzeichnet, darunter den Kauf eines Luxus-Einkaufszentrums und eine Beteiligung an der Borsa Istanbul Stock Exchange.

Katar kündigt Investitionen in Milliardenhöhe in der Türkei an

Leave a Comment