Archäologen haben im Norden Perus ein jahrhundertealtes Massengrab entdeckt. Bei den Ausgrabungen in der Zitadelle von Chan Chan wurden die Überreste von 25 Menschen sowie Dutzende von Keramikgefäßen und Werkzeugen wie Nadeln freigelegt.

Hier schreiben und kuratieren die Redakteure des glamssupes