FDP beschuldigt Bundesregierung des Scheiterns der Schnellteststrategie ⋆ Nürnberger Blatt

Schnelltest
Schnelltest

Nach der Verschiebung der Einführung kostenloser Schnelltests erhob die FDP schwerwiegende Vorwürfe gegen die Bundesregierung. “Die Katastrophe um die Schnelltests ist Teil des früheren Missmanagements der Bundesregierung”, sagte FDP-Mitglied und Gesundheitsexperte Andrew Ullmann am Dienstag gegenüber der Nachrichtenagentur AFP. “Mit Ausnahme der Sperrung scheint es eine Menge zu geben, die die Bundesregierung nicht verwalten kann.”

Ullmann führte eine Reihe gebrochener Versprechen auf, die er der Bundesregierung vorwarf – wie die Beschaffung von Masken im Frühjahr, die Zahlung der Novemberhilfe, das Impfmanagement und jetzt die kostenlosen Schnelltests.

Der Gesundheitsexperte forderte die Teststrategie, um sich mehr auf die persönliche Verantwortung zu konzentrieren. “Wir sind davon überzeugt, dass Einzelpersonen selbst einen Korona-Selbsttest durchführen können”, sagte Ullmann. „Daher müssen diese Tests mit einem einfachen Verfahren in Umlauf gebracht werden.“ Seine Fraktion wird diese Woche einen Antrag zur Plenarsitzung stellen.

FLASH TV – Immer gut informiert!

Leave a Comment