„Es ist einfach unglaublich traurig“ – GlücksPost

Was für eine schwere Zeit für Leonard (57)! Der Schlagersänger und Radiomoderator hat erst vor zwei Jahren seine Mama Verena (†89) verloren – nun folgt der nächste Schicksalsschlag: Sein ältester Bruder Christoph (†61) ist gestorben! „Mir ist immer noch nicht klar, dass ich ihn nicht wiedersehen werde“, sagt er zu „Blick“.

Die Umstände könnten tragischer nicht sein: “Anscheinend ist sein Modellflugzeug am Samstag in eine Stromleitung geraten, und am Montag wollte er es mit einer Aluminiumstange zum Absturz bringen”, erklärt Leonard, der insgesamt drei Geschwister hat. Er erlitt einen tödlichen Stromschlag. “Er dachte wahrscheinlich, es sei eine Telefonleitung.” Von Christophs Hobby hatte er bis zu seinem Tod nichts gewusst: “Seine Partnerin hat mir erzählt, dass er erst seit etwa sechs Monaten fliegt.”

Leonard hatte ein gutes Verhältnis zu seinem Bruder, auch wenn sie keinen täglichen Kontakt hatten. Christoph war eher zurückhaltend: “Er hat immer ein bisschen im Hintergrund gelächelt.” Aber er könnte es auch anders machen: “Als Kind hat er mich sehr genervt, zum Beispiel an meiner Monica Morell-Platte gekratzt, weil er es nicht mehr ertragen konnte, dass ich sie immer anhörte.” Bei all den Erinnerungen weint Leonard. “Es ist einfach unglaublich traurig.”

Leave a Comment