Erste Pipeline der Nord Stream 2-Pipeline fertiggestellt ⋆ Nürnberger Blatt

Wladimir Putin – Bild: Kreml.ru / CC BY

Der russische Präsident Wladimir Putin hat weitere Fortschritte beim Bau der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 angekündigt. „Die Verlegung der ersten Pipeline für die Gaspipeline Nord Stream 2 wurde vor zweieinhalb Stunden erfolgreich abgeschlossen“, sagte Putin am Freitag beim Wirtschaftsforum in St. Petersburg. Die Röhren waren von deutscher Seite eingetroffen; von russischer Seite mussten sie nun gelötet werden. Die Arbeiten an der zweiten Linie werden fortgesetzt.

Die 1200 Kilometer lange Ostseeröhre soll die Kapazität für russische Erdgaslieferungen nach Deutschland deutlich erhöhen. Nord Stream 2 ist in der EU, der Ukraine und den USA sehr umstritten. Putin gab den Baufortschritt kurz vor seinem ersten Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden am 16. Juni bekannt.

Wie sein Vorgänger Donald Trump argumentiert Biden, dass Deutschland und Europa mit der Pipeline zunehmend von Russland abhängig werden und dem Gastransitland Ukraine schaden würden. Im Streit um die Pipeline will Washington jedoch die nach den Trump-Jahren wieder verbesserten Beziehungen zu Deutschland nicht gefährden. Im Mai hat die US-Regierung offiziell auf Sanktionen gegen den Pipeline-Betreiber verzichtet.

Leave a Comment