Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk will offenbar etwas gegen das Klischee tun, dass die Superreichen nichts tun, um die Welt zu verbessern. Auf Twitter bekundete der 50-Jährige nun seine Bereitschaft, sechs Milliarden Dollar gegen den Welthunger zu spenden. Dies ist jedoch nur unter einer Bedingung möglich.

Hier schreiben und kuratieren die Redakteure des glamssupes