Ein weiterer Prototyp der neuen SpaceX-Rakete explodiert bei der Landung ⋆ Nürnberger Blatt

Symbolisches Bild: Rakete SpaceX
Symbolisches Bild: Rakete SpaceX

Bei der Landung explodierte erneut ein Prototyp einer neuen Rakete des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX. Live-Aufnahmen zeigten am Dienstag, wie die in Boca Chica, Texas, abgefeuerte Rakete Starship SN9 nach dem Testflug auf den Boden fiel und in Flammen aufging.

Erst im Dezember ging eine Raumschiffrakete – SN8 – während des Landemanövers in Flammen auf. Laut Firmengründer Elon Musk war die Landegeschwindigkeit zu hoch.

Langfristig will Musk mit den Starship-Raketen Mars-Missionen ermöglichen. In absehbarer Zeit könnten jedoch engere Ziele gesetzt werden: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will bis spätestens 2024 wieder Astronauten zum Mond schicken.

SpaceX hat sich mit seiner Falcon-9-Rakete bereits in der Raumfahrt etabliert. Im November startete die erste Routine-Mission einer bemannten SpaceX-Rakete zur Internationalen Raumstation.

FLASH TV – Immer gut informiert!

Leave a Comment