Die türkische Armee tötet den syrischen PKK-Chef

(Symbolfoto: MSB)

Von Kemal Bölge

Medienberichten zufolge hat die türkische Armee einen hochrangigen Führer der PKK-Terrororganisation im Nordirak getötet. Das bestätigte Präsident Recep Tayyip Erdoğan bei einer Pressekonferenz in Ankara.

Nach Angaben des türkischen Präsidenten ist der türkische Geheimdienst MIT seit einiger Zeit dem Führer des sogenannten militärischen Arms der PKK / YPG für Syrien, Nurettin Halef El Muhammed, auf den Fersen. Aus türkischen Sicherheitskreisen wurde gesagt, dass El Muhammed zusammen mit dem Top-Terroristen Murat Karayılan das „Volksverteidigungszentrum“ leitete und als der ranghöchste unter den Führern des militärischen Arms der PKK / YPG angesehen wurde, der handlungsunfähig war. El Muhammed war inoffiziell die Nummer 2 hinter dem PKK-Terroristen Bahoz Erdal in Syrien, der auch wegen eines internationalen Haftbefehls gesucht wurde.

Der Führer der PKK war für blutige Terroranschläge verantwortlich

Von 2015 bis 2020 war der in Kamisli, Syrien, geborene El Muhammed der Hauptverantwortliche für Terroranschläge aus syrischem Gebiet in der Türkei. Er soll auch für den Mord an 13 türkischen Geiseln verantwortlich sein, die sich in den Händen der PKK-Terroristen in einer Höhle in Gara / Nordirak befanden und am 13. Februar von Extremisten getötet wurden, bevor diese von türkischen Spezialeinheiten gestürmt wurden.

In Bezug auf die Liquidation des PKK / YPG-Führers sagte Präsident Erdoğan auf der Pressekonferenz: „Dieser Terrorist ist der Urheber vieler blutiger Angriffe in der Türkei und auch für Angriffe auf unsere Soldaten während der Operation Shield and Olive Branch verantwortlich. Darüber hinaus gehört dieser Terrorist zu der Gruppe von Menschen, die den Befehl erteilt haben, 13 unschuldige Zivilisten zu töten. “”

Präsident Erdoğan: Die PKK und die YPG sind dieselbe Organisation

Durch die gemeinsame Aktion des türkischen Geheimdienstes und der Streitkräfte, sagte Erdoğan, wurde mit der Beseitigung von “Sofi Nurettin” erneut klar, dass die PKK / KCK und die PYD / YPG dieselbe Organisation sind. Die Militäraktionen im Irak und in Syrien würden fortgesetzt, bis alle Führer und Terroristen außer Gefecht gesetzt wären. Der türkische Präsident dankte allen Mitarbeitern des Geheimdienstes und den Streitkräften, die an der Neutralisierung des PKK-Führers beteiligt waren.

Zum Thema

– Irak –
Berichte: PKK greift erneut kurdische Peschmerga-Truppen an

In der autonomen Region um Erbil kam es erneut zu Zusammenstößen zwischen den kurdischen Peschmerga-Truppen und der PKK-Terrororganisation.

Berichte: PKK greift erneut kurdische Peschmerga-Truppen an

Leave a Comment