Die Regierung von Biden bestellt 200 Millionen zusätzliche Korona-Impfdosen ⋆ Nürnberger Blatt

Symbolisches Bild: Spritze mit medizinischer Substanz / Impfung
Symbolisches Bild: Spritze mit medizinischer Substanz / Impfung

Die US-Regierung bestellt weitere 200 Millionen Corona-Impfstoffdosen. Wie der neue US-Präsident Joe Biden am Dienstag sagte, werden 100 Millionen Dosen des Biontech Pfizer-Impfstoffs und 100 Millionen Dosen des US-amerikanischen Pharmaunternehmens Moderna gekauft. Dies hätte bis zum Ende des Sommers 300 Millionen Menschen impfen können – fast die gesamte US-Bevölkerung.

Mit den neuen Bestellungen wird die Gesamtzahl der bestellten Impfstoffdosen um 50 Prozent von 400 Millionen auf 600 Millionen steigen, sagte Biden. Ihm zufolge sind die Bestellungen noch nicht fest. Die beiden zuvor in den USA zugelassenen Corona-Impfstoffe erfordern jeweils zwei Impfstoffdosen.

Der Kampf gegen die Pandemie erfordert eine Anstrengung wie in “Kriegszeiten”, sagte Biden. Der Demokrat, der letzte Woche am Mittwoch sein Amt angetreten hat, hat die Eindämmung der Koronapandemie zu seiner dringendsten Aufgabe gemacht. In den USA wurden bereits mehr als 25,4 Millionen Koronainfektionen bestätigt, und mehr als 424.000 Menschen starben an den Folgen einer Infektion. Dies sind mit Abstand die höchsten Zahlen der Welt.

FLASH TV – Immer gut informiert!

Leave a Comment