Die Polizei in Los Angeles ermittelt gegen die Schock-Rockerin Marilyn Manson ⋆ Nürnberg

Marilyn Manson – Bild: Andreas Lawen, Fotandi, CC BY-SA 4.0über Wikimedia Commons

Die Polizei von Los Angeles hat eine Untersuchung der Missbrauchsvorwürfe mehrerer Frauen gegen die Schock-Rockerin Marilyn Manson eingeleitet. Die Untersuchung bezieht sich auf Vorwürfe häuslicher Gewalt gegen Brian Warner, wie Mansons richtiger Name lautet, sagte ein Polizeibeamter am Freitag der Nachrichtenagentur AFP.

Die Polizei gab keine Informationen über die mutmaßlichen Opfer von Manson. Gegenstand der Untersuchung sind Vorfälle, die zwischen 2009 und 2011 auftraten, als Manson im Stadtteil West Hollywood in Los Angeles lebte.

Die US-amerikanische Schauspielerin Evan Rachel Wood und mehrere andere Frauen haben schwerwiegende Vorwürfe wegen Missbrauchs gegen Manson erhoben. Diese reichen von Vorwürfen sexuellen Missbrauchs bis hin zu Vergewaltigung. Die Frauen werfen Manson auch Manipulation, erzwungenen Drogenkonsum, Einschüchterung und körperliche Gewalt vor. Der Musiker soll ihnen sogar mit dem Tod gedroht haben.

Die Beziehung zwischen Manson und Wood wurde erstmals 2007 berichtet. 2010 trennte sich das Paar.

Manson bestreitet die Vorwürfe. Kürzlich nannte er die Beschreibungen Woods im Onlinedienst Instagram eine “schreckliche Verzerrung der Realität”. Mansons Plattenfirma hat sich Anfang des Monats wegen der Vorwürfe von dem Rocker getrennt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Manson untersucht wird. Bereits 2018, nachdem die Missbrauchsvorwürfe gegen den Hollywood-Mogul Harvey Weinstein öffentlich geworden waren, war eine Beschwerde gegen Manson eingereicht worden. Es ging um mutmaßliche Sexualstraftaten im Jahr 2011. Die Staatsanwaltschaft ließ den Fall jedoch fallen.

Manson verlässt sich bei seinen Auftritten auf Schockeffekte und Provokationen. Er kleidet sich im sogenannten Gothic-Look und mischt in seiner Bühnenshow Elemente satanischer Kulte. Er setzte seinen Künstlernamen aus dem Vornamen der Hollywood-Legende Marilyn Monroe und dem Nachnamen des Serienmörders Charles Manson zusammen.

Leave a Comment