Die musig24 TV-Gala der Schweizer Musiker 19. Juni 2021 – GlücksPost

Der Schweizer Fernsehsender musig24 präsentiert seit sechs Jahren Musik ohne Unterbrechung. Die Popularität unter Musikbegeisterten ist im Laufe der Jahre stetig gewachsen. Heute kann der Sender in zwei Millionen Schweizer Haushalten über das Swisscom-Kabelnetz und das Quickline-Netz empfangen werden. Als Internet-Live-Stream weltweit.

Die Förderung von Folk- und Popmusik und -kultur ist für den TV-Hersteller Marcello Alexander eine Herzensangelegenheit. Jedes Jahr finden verschiedene TV-Aufnahmen statt, bei denen Musik aus den Bereichen Volks- und Popmusik aufgenommen wird. Ein Erlebnis für alle, die gute Unterhaltung mit angesagten Musikern und Interpreten suchen.

Unser Angebot für unsere Leser:
Tickets zu einem stark reduzierten Preis!

VIP-Tickets, einschließlich:

  • Willkommens-Aperitif mit Künstlern, Abendessen (3 Gänge)
  • Weiß bezogen (Vordersitze)

Normale Tickets:

  • Das Abendessen (3 Gänge) muss beim Kauf eines Tickets im Voraus bestellt werden. Nicht im Preis inbegriffen.

Preise:

  • VIP-Tickets (anstelle von Fr. 148.–) Fr. 108.– für GP-Leser
  • Standard. Tickets (statt CHF 83) CHF 48 für GP-Leser

Um Ihren Rabatt zu erhalten, bestellen Sie über unsere Hotline: 062 797 87 58. Nennen Sie den Promo-Code «glamssup19». Sie erhalten also CHF 40.– Ermäßigung.

Angebot unserer Leser: Tickets für die große TV-Gala der Musiker am 19. Juni 2021

Programm

  • 16.15 Uhr Aperitif nur für VIPs im „Reidersäli“ mit persönlicher Begrüßung durch die anwesenden Dolmetscher
  • 16.45 Uhr Die Türen öffnen sich zur Halle

Wahl des Menüs

  • Es stehen drei Menüs zur Auswahl:
  • 1) Bunter Salat, Schweinebraten mit Kartoffelpüree und Gemüse, Dessert (Fr. 28.–)
  • 2) Fisch knusprig, garniert mit Salaten, Dessert (Fr. 28.–)
  • 3) Bunter Salat, Älplermagronen & Apfelsauce, Dessert (Fr. 26.–)
  • Das Essen ist im VIP-Ticket enthalten. Die Menüauswahl muss bei der Buchung des Tickets angegeben werden.

Das Angebot gilt bis zum 21. Mai 2021

Leave a Comment