Die EU hofft, dass die Impfbescheinigungen am 1. Juli in Deutschland beginnen ⋆ Nürnberger Blatt

Corona-Pass (Symbolbild) – Bild: 9_fingers_ via Twenty20

Die EU-Kommission hat die Hoffnung geäußert, dass Deutschland den Reisenden rechtzeitig zur Hauptferienzeit auch die europäische Impfkarte ausstellen kann. EU-Justizkommissar Didier Reynders wies am Freitag darauf hin, dass für die Mitgliedstaaten ab dem Starttermin am 1. Juli eine Übergangsfrist von bis zu sechs Wochen vorgesehen sei. Er hofft aber, “dass es auch in Deutschland möglich sein könnte, Anfang Juli bereit zu sein”.

Das Europäische Parlament und die Mitgliedstaaten haben am Donnerstag vereinbart, die Impfbescheinigung einzuführen. Das Dokument, das digital über den QR-Code gelesen werden kann, soll das Reisen erleichtern und neben Informationen zu Impfungen auch Informationen zu Tests oder überlebenden Koronainfektionen enthalten. Eine elektronische Plattform der EU sollte sicherstellen, dass die Echtheit europaweit überprüft werden kann.

Auf Druck Deutschlands und anderer Mitgliedstaaten wurde eine sechswöchige Übergangsfrist vereinbart. Der Grund dafür ist nicht so sehr die Schaffung der technischen Voraussetzungen für das Zertifikat auf nationaler Ebene, sondern die Datenerfassung. Im Gegensatz zu Mitgliedstaaten mit einer Zentralregierung und einem hohen Digitalisierungsgrad im Gesundheitssektor müssen die Daten zu Millionen von in Deutschland geimpften Menschen zunächst aus den Bundesländern zusammengeführt werden.

In Deutschland könnte dies bedeuten, dass nicht alle Bürger zu Beginn der Hauptferienzeit über ein gültiges EU-Zertifikat verfügen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) weist jedoch darauf hin, dass die elektronische Impfbescheinigung für Auslandsreisen keinesfalls erforderlich ist. Dafür sei die Impfbescheinigung aus gelbem Papier ausreichend, sagte er am Freitag. Aber das ist “vielleicht nicht so praktisch”.

Reynders sagte, die EU-Kommission werde alles tun, um Übergangsphasen zu vermeiden oder sie so kurz wie möglich zu halten. Nach Angaben seiner Behörde gehen derzeit 18 Mitgliedstaaten davon aus, dass sie bereits Anfang Juni Zertifikate für diejenigen ausstellen können, die bereit sind zu reisen.

Leave a Comment