Deutschland hat die höchste Inflation seit 28 Jahren erlebt

Berlin – Im Oktober sind die Verbraucherpreise um satte 4,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Als die Bild-Zeitung Unter Berufung auf eine Mitteilung des Statistischen Bundesamtes vom Donnerstag ist dies die höchste Inflationsrate seit 28 Jahren.

Das Statistische Bundesamt hat zuletzt im Oktober 1993 eine so hohe Inflationsrate gemessen. Im September hatte die Inflation mit 4,1 Prozent bereits die Vier-Prozent-Marke überschritten, berichtet der Bild Weiter.

Der größte Preistreiber: Energie

Größter Preistreiber war im laufenden Monat erneut Energie: Im Oktober kostete sie 18,6 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Lebensmittelpreise stiegen um 4,4 Prozent, die Dienstleistungen um 2,4 Prozent, einschließlich der Wohnungsmieten um 1,4 Prozent, berichtet der Nachrichten.

Auch interessant

– “Wahrheit Sozial” –
Trump-Aktien steigen um 800%, nachdem eine neue Social-Media-Plattform angekündigt wurde

Digital World Acquisition Corp., die SPAC, die plant, die geplante Social-Media-Plattform des ehemaligen Präsidenten Trump an die Öffentlichkeit zu bringen, erzielte am Freitag nach einer massiven Rallye in der vorherigen Sitzung starke Gewinne.

Trump-Aktien steigen um 800%, nachdem eine neue Social-Media-Plattform angekündigt wurde


Leave a Comment