Justitia - ein Symbol für Rechtsstaatlichkeit
Justitia – ein Symbol für Rechtsstaatlichkeit

Der brasilianische Oberste Gerichtshof hat die Korruptionsentscheidungen gegen den ehemaligen Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva aufgehoben. Richter Edson Fachin erhielt am Montag alle vier Verurteilungen gegen den 75-Jährigen, der möglicherweise bei den Präsidentschaftswahlen im nächsten Jahr kandidieren könnte. Die Fälle müssen nun von einem Bundesgericht wieder eröffnet werden.

FLASH TV – Immer gut informiert!

AFP / Redaktion

Hier schreiben und kuratieren die Herausgeber des glamssupes