Das Rettungsschiff “Ocean Viking” bringt 236 Flüchtlinge vor die Küste Libyens – Nürnberger Blatt

“Ocean Viking” – Bild: Daniel Leite Lacerda /. CC BY-SA

Das Rettungsschiff “Ocean Viking” hat am Dienstag 236 Migranten vor der Küste Libyens aufgenommen, die mit zwei überfüllten Schlauchbooten nach Europa unterwegs waren. Wie auch die Hilfsorganisation SOS Méditerranée bekannt gab, befanden sich die Migranten zu diesem Zeitpunkt rund 50 Kilometer vor der Westküste Libyens. Die Flüchtlinge kommen aus rund 15 verschiedenen Ländern.

SOS Méditerranée machte auf die hohe Zahl unbegleiteter Minderjähriger unter den Flüchtlingen aufmerksam, die 114 beträgt. Laut Umfragen der Internationalen Organisation für Migration (IOM) sind seit Beginn des Jahres mindestens 453 Menschen beim Versuch gestorben, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen Jahr.

Leave a Comment