Daimler weist ein operatives Ergebnis von 6,6 Milliarden Euro aus ⋆ Nürnberger Blatt

Symbolisches Bild: Mercedes Benz / Daimler

Der Automobilhersteller Daimler hat das Geschäftsjahr 2020 deutlich über den Erwartungen abgeschlossen. Wie das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart bekannt gab, liegt das operative Ergebnis bei 6,6 Milliarden Euro, eine Steigerung von rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Trotzdem blieb das Betriebsergebnis (EBIT) hinter dem von 2018 zurück, als der Konzern 11,1 Milliarden Euro meldete.

Der Mercedes-Benz Hersteller verwies auf ein „besonderes Marktumfeld“ mitten in der Corona-Krise, das im Frühjahr Produktion und Vertrieb fast zum Erliegen brachte. Dennoch verzeichnete die Gruppe im vierten Quartal eine deutliche Erholung.

Angesichts der „erwarteten guten Marktnachfrage“ rechne Daimler auch für das Geschäftsjahr 2021 mit einer „positiven Geschäftsentwicklung“. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die Koronapandemie das erste Quartal weiterhin betreffen wird.

FLASH TV – Immer gut informiert!

Leave a Comment