Corona: McFit eröffnet Outdoor-Fitnessstudios in Deutschland

(Foto: RSG Group)

Ab heute bieten wir unseren Mitgliedern an zehn Standorten Outdoor-Trainingsmöglichkeiten an, sagt RSG-Konzernchef Rainer Schaller

Die größte deutsche Fitnesskette McFit bietet seinen Mitgliedern ab heute wieder Schulungsmöglichkeiten an. Dies bestätigte Rainer Schaller, Leiter der RSG Group, zu der McFit gehört, in der Online-Talkshow “19 – the DUB Chief Visit”. Zu diesem Zweck werden laut Schaller Geräte auf die speziell angemieteten Parkplätze vor ausgewählten Studios gebracht und auf einer Fläche von jeweils 200 bis 300 Quadratmetern aufgestellt. Derzeit gibt es in Deutschland zehn solcher Outdoor-Studios – weitere sind geplant.

„Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass Fitness für die Gesundheit der Menschen von grundlegender Bedeutung ist. Nach 15 Wochen in der zweiten Sperre müssen sich die Menschen wieder bewegen und Fitness als Sportart Nummer 1 machen – und das in einer sicheren und verantwortungsvollen Umgebung im Umgang mit dem Virus “, erklärte Schaller die Entscheidung.

Da das bloße Joggen auf lange Sicht eine einseitige Belastung darstellt und “die Möglichkeiten für ein ganzheitliches Training zu Hause in den meisten Fällen nicht ausreichen”, haben die Menschen über eine vorübergehende Lösung nachgedacht. Schaller: “Wir bieten unseren Mitgliedern daher jetzt die Möglichkeit, ihre Ausbildung an ausgewählten Standorten in ganz Deutschland erneut durchzuführen – aber draußen im Freien.”

Mit dem Infektiologen Prof. Dr. Klaus-Dieter Zastrow hatte ein spezielles Hygienekonzept entwickelt. Dies beinhaltet strenge Regeln für den Prozess: Um große Versammlungen zu vermeiden, können sich Mitglieder nur im Voraus und online für einen 45-minütigen Trainingsplatz anmelden. Nach der Sitzung werden die Geräte 15 Minuten lang desinfiziert, bevor neue Kunden eintreffen. Die Schlussfolgerung von Professor Zastrows Bericht über die Fitnessstudios im Freien lautet: “Wenn die oben genannten funktionellen und organisatorischen Prozesse eingehalten und eingehalten werden, ist die Ausbreitung von Koronaviren ausgeschlossen.”

Die McFit-Freiluftstudios werden an diesem Samstag in Berlin, Hamburg, Bremen, Rostock, Braunschweig, Mannheim, Wiesbaden, Mainz, Magdeburg und Neunkirchen eingerichtet und sind von 13.00 bis 22.00 Uhr täglich dort geöffnet ist keine Ausgangssperre. In Bayern, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Sachsen verzichtete McFit laut Schaller aufgrund der aktuellen Rechtslage auf Freiluftstudios.

Schaller: „Als Marktführer sehen wir es als unsere Aufgabe an, mit der Eröffnung von derzeit zehn Outdoor-Fitnessstudios eine Bewegung zu starten, um auf uns als Branche und die Bedeutung von Fitness, Sport und Bewegung für die Politik aufmerksam zu machen . Wir hoffen sehr, dass uns noch viele weitere Studiobetreiber folgen und ihren Mitgliedern individuelle Schulungsmöglichkeiten im Freien bieten. “”

Leave a Comment