Biontech wird in den nächsten zwei Wochen das Liefervolumen des Corona-Impfstoffs reduzieren ⋆ Nürnberger Blatt

Impfung – Bild: Biontech

Biontech wird seine versprochene Liefermenge mit Corona-Impfstoff in den nächsten zwei Wochen reduzieren, möchte jedoch Ende Juni weitere Mengen liefern. Das Bundesgesundheitsministerium gab am Mittwoch bekannt, dass das Lieferversprechen für das laufende Quartal unter Berufung auf Informationen des Unternehmens eingehalten wird. Das Ministerium versicherte, dass diese Änderungen keine Auswirkungen auf das versprochene Liefervolumen für die Länder haben würden.

Die Länder erhalten die versprochene Impfstoffmenge für ihre Impfzentren. Die bevorstehenden zweiten Impfungen in der Arztpraxis sind ebenfalls gesichert. Erste Impfungen sollen in den kommenden Wochen weiterhin in der Arztpraxis durchgeführt werden. Dort sind wie in den Impfzentren in den kommenden Wochen mehr Zweitimpfungen als Erstimpfungen zu erwarten.

Leave a Comment